Guten Morgen von Herz zu Herz am Pfingstmontag, dem 1.6.2020, dem internationalen Kindertag

🧒👦👦🏿👧🧑👨🏼‍🦰👱‍♂️👧🏿👨‍🦰👨‍🦱👱‍♀️👩👱🏽‍♂️👩🏾

Vor 2 Jahren war dieser Tag Anlass, unser erstes Festival der Freude in Gütersloh zu feiern, der internationale Kindertag, welches dann am 2.6.2018 stattfand.

Heute ist dieser Tag Anlass, ein paar Gedanken der jungen Menschen in dieser Zeit zu veröffentlichen, die zum Team „Eltern stehen auf“ gekommen sind.
Sie haben klare Botschaften.

In der Zusammenfassung sind diese erstellt von Cristin vom Team „Eltern stehen auf“.

Inzwischen gibt es auch Videos von jungen Menschen, die auf öffentlichen Veranstaltungen aufstehen, ans Mikrofon gehen und ihre Meinung sowie ihre Erfahrungen zum Ausdruck bringen.
Was sie teilweise auch in Schulen erfahren fordert uns alle sehr zum Handeln auf.
Die Folgen dieser Zeit sind tiefgreifend für die Entwicklung der kindlichen Psyche

Da stimmt die Haltung anderer Schulen positiv,
in denen die Kinder maskenfrei und in einem anderen Miteinander sein können.

Zeigen wir auf, wie es unseren Kindern heute geht.
Machen wir aufmerksam und klären auf. Sorgen wir dafür, dass wir diese Erfahrungen ernst nehmen.

Die Würde des Menschen ist unantastbar, vom ersten Moment an.

Hinschauen, hinhören, einsenden, wir veröffentlichen.

Jetzt.

In Österreich ist die Maskenpflicht in Schulen ausgesetzt. Friedlich.
Es geht !

Herzensgrüsse vom Team Kinder für Weltfrieden e.V.💞

www.kinder-fuer-weltfrieden.de

Quellpost:

Guten Morgen von Herz zu Herz am Pfingstmontag, dem 1.6.2020, dem internationalen Kindertag...

Gepostet von Kinder für Weltfrieden e.V. - Kids for World Peace am Sonntag, 31. Mai 2020